Einführung so genannter “Wiederkehrender Straßenbeiträge”

Mit der Ausgabe Lahntal aktuell vom 27.02.2020 wurden Sie über die Einführung sogenannter “wiederkehrender Straßenbeiträge“ informiert. Nach vielen Jahrzehnten, hat die außergewöhnlich hohe finanzielle Belastung einzelner Straßenanwohner durch Straßenbeiträge ein Ende.

Doch sicherlich Fragen auch Sie sich:
Wie geht es nun weiter? Welche Auswirkung hat die Einführung für mich als Grundstückseigentümer oder Erbbauberechtigter?

In diesem Artikel möchten wir Ihnen bereits vorab einige Antworten zu Ihren Fragen geben. Sollten Sie darüber hinaus weitere Fragen haben, können Sie uns gerne telefonisch kontaktieren oder den Kontakt auf einer Bürgerversammlung zur Thematik mit uns aufnehmen. Bis dahin wünschen wir Ihnen eine gute Zeit.