Nichtleerung von Abfallgefäßen

Sollte ihr Abfallgefäß nicht geleert worden sein, obwohl es am Tag vorher zur Abfuhr bereit stand und ordnungsgemäß befüllt war, melden Sie sich bitte innerhalb von zwei Werktagen beim Müllabfuhrzweckverband Biedenkopf, damit wir eine Nachfuhr organisieren können.
Unsere Kontaktdaten:
MZV Biedenkopf, Hausbergweg 1, 35236 Breidenbach
Tel.: (0 64 65) 92 69 – 0 Fax: (0 64 65) 92 69 – 26
E-Mail: info@mzv-biedenkopf.de

 

Winterfeste Biotonnen

Wie bereits in den letzten Jahren möchten wir Hilfestellungen geben, damit die niedrigen Temperaturen in den Wintermonaten nicht dazu führen, dass der Inhalt der grünen und teilweise schwarzen Abfallbehälter anfriert. Werden diese Tonnen geleert, bleibt ein Rest oder sogar der gesamte Inhalt gefroren in der Tonne zurück. Um dies zu vermeiden, haben wir diese Tipps für Sie zusammengetragen:

  • Legen Sie vor dem Befüllen der Tonne den Boden des Abfallgefäßes mit Papier oder Pappe aus (bitte kein Hochglanzpapier verwenden). Zwar gehört Papier grundsätzlich in die blaue Tonne, in kleinen Mengen ist es jedoch in der Biotonne unbedenklich.
  • Die unterste Schicht in Ihrer Tonne sollte aus trockenem Abfall bestehen. Im Handel sind außerdem auch Papiersäcke erhältlich mit denen Sie Ihre Tonne auskleiden können. Auch das Aufschichten mit Holzspänen oder Astschnitt eignet sich zum Schutz gegen ein Einfrieren.
  • Pressen Sie den Inhalt nicht zusammen, sondern achten Sie auf eine möglichst lockere Befüllung.
  • Vermeiden Sie überflüssige Nässe in Ihrer Tonne: Wickeln Sie feuchte Abfälle am Besten in Papier.
  • Bei der Bereitstellung überprüfen Sie Ihre Tonne und versuchen Sie den Inhalt gegebenenfalls vorsichtig mit einem Stock oder Spaten zu lockern und zu lösen.

Die Müllwerker geben sich große Mühe, Ihre Gefäße zu leeren. Der Abfallbehälter wird mehrfach kräftig von der Schüttung des Müllfahrzeugs gerüttelt, damit der Inhalt vollständig in das Fahrzeug fällt. Ist der Inhalt jedoch fest angefroren, bleibt er in der Tonne zurück und die Entleerung gilt leider als durchgeführt. Es existiert kein Anspruch auf eine Nachleerung. Daher ist es umso wichtiger, die obigen Tipps zu beachten.

Müllentsorgung

Müllabfuhrzweckverband Biedenkopf (MZV)

Die Entsorgung von Abfällen aus Privathaushalten ist eine öffentliche Aufgabe. Der Müllabfuhrzweckverband Biedenkopf (MZV) hat diese von 13 Mitgliedskommunen verantwortlich übertragen bekommen. Dabei helfen die vom MZV beauftragten privaten Entsorgungsunternehmen mit ihren engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Somit kann eine verlässliche und vor allem umweltgerechte Abfallentsorgung durchgeführt werden.

 

Kurze Zusammenfassung der Sperrmüllabholung:
Die Einsammlung des Sperrmülls findet in den Kommunen mittels einer Anforderungskarte oder Online statt. Die Karte erhalten Sie in den Stadtverwaltungen, Gemeindeverwaltungen und beim Müllabfuhrzweckverband Biedenkopf (MZV). Die ausgefüllte Karte schicken Sie bitte frankiert an die aufgedruckte Adresse oder bringen Sie beim MZV vorbei. Zwei Abholungen pro Haushalt im selben Jahr sind für Sie kostenfrei.
Bis zum Abfuhrtermin können vier Wochen vergehen. Sperrmüll kann auch selbst, nach Anruf beim MZV, zur Müllumladestation nach Marburg gebracht werden.
Kurz zusammengefasst kann alles zum Sperrmüll, was bei Sie bei einem Umzug auch mitnehmen können, demnach Schränke, Betten usw. Elektrische Geräte holt INTEGRAL
nach Anruf bei Ihnen kostenfrei ab (06421 944 144). Kleine Elektrogeräte nehmen auch viele Bauhöfe an.
Alle Sperrmüll-Gegenstände dürfen nicht länger als zwei Meter und nicht breiter als einen Meter sein. Das Maximalvolumen beträgt höchstens 10 Kubikmeter. Nutzen Sie unseren
Kubikmeterrechner: http://mzv-biedenkopf.de/sperrmuell-berechnung/

Bitte achten Sie darauf den Sperrmüll an einer gut zu erreichenden Stelle bereitzustellen. Hierfür eignet sich der zur Fahrbahn liegende Rand des Gehwegs. Sollte
kein Gehweg vorhanden sein, nutzen Sie bitte den äußersten Fahrbahnrand, um den Verkehr nicht zu beeinträchtigen. Eine Abfuhr von privaten Grundstücken ist in der
Regel ausgeschlossen.

Müllabfuhrzweckverband Biedenkopf (MZV)Hausbergweg 1, 35236 Breidenbach

06465 92690

http://mzv-biedenkopf.de


Abfuhrkalender:

Brungershausen-2020_68

Caldern-2020_69

Goettingen-2020_71

Gossfelden-2020_70

Kernbach-2020_72

Sarnau-2020_73

Sterzhausen-2020_74