Mitmachen beim Wettbewerb „Ideen für unsere Region“! Region Burgwald Ederbergland

2022 bewirbt sich die Region Burgwald-Ederbergland erneut um die Anerkennung als “LEADER-Region”, um auch zukünftig Fördermittel der EU für die Regionalentwicklung im ländlichen Raum vergeben zu können. Bürgerinnen und Bürger, aber auch Vereine und Initiativen sind aufgerufen, konkret und aktiv Ideen für die Region Burgwald-Ederbergland einzubringen und die Zukunft der Region mitzugestalten!

 

Jede Idee hat die Chance, einen Preis zu gewinnen und in der nächsten Förderperiode 2023-2027 umgesetzt zu werden.

 

Das gibt es zu gewinnen (wenn mind. 7 Projektideen pro Handlungsfeld vorliegen):

  1. Platz in jedem Handlungsfeld:  500 €

2.-3. Platz in jedem Handlungsfeld: regionale Sachpreise

Sonderpreis „bestes Projekt für junge Menschen: für die beste Projektidee für junge Menschen (bis etwa 21 Jahre) in der Region.

 

Aus welchen Bereichen werden Ideen gesucht?

Projektideen können in vier Handlungsfeldern eingereicht werden:

  1. Neues Leben auf dem Land: B. Gemeinschaftsleben, Wohnkonzepte, Grundversorgung, Mobilität, Gesundheit & Leben im Alter, Kultur, Bildungsangebote …
  2. Wirtschaftliche Entwicklung durch Klein und Kleinstunternehmen; z.B. durch regionale Vermarktung, Existenzgründung, Netzwerke, Wertschöpfungsketten, Fachkräftestrategien …
  3. Naherholung, Freizeit und Tourismus: Touristische Infrastruktur, Dienstleistungen, Servicequalität, Gastgewerbe, …
  4. Bioökonomie, Nachhaltigkeit & Klimaschutz: Sensibilisierung für nachhaltiges Konsumverhalten, Vorhaben der Bioökonomie, ehrenamtliche Initiativen, Netzwerkbildung,…

 

Nach welchen Kriterien werden die Beiträge bewertet?

Eine regionale Jury nimmt unter Zugrundelegung der folgenden Kriterien eine Vorauswahl aus allen eingereichten Projektideen in jeder der fünf Wettbewerbskategorien vor:

 

  • Schlüssigkeit der Projektbeschreibung
  • Beteiligung und Vernetzung
  • Finanzierung
  • Realisierbarkeit und Projektträgerschaft
  • Innovationsgrad und Originalität
  • Nutzen und Wirkung für die Region.

 

Wie werden die Gewinner:innen ermittelt?

Nach der Vorauswahl durch die Jury können alle Bürgerinnen und Bürger der Region ihre Stimme bei einer Online-Abstimmung ab ca. Mitte März 2022 abgeben und damit direkt die Gewinnerinnen und Gewinner des Ideenwettbewerbs 2022 bestimmen.

Wie kann ich am Ideenwettbewerb teilnehmen? Die Teilnahme ist möglich vom 14.02.- 13.03.2022.

Bitte Projektidee hier eingeben:

-> per E-Mail an info@region-burgwald-ederbergland.de

-> Per Post an Region Burgwald – Ederbergland e.V., Marktplatz 1, 35083 Wetter

 

Viel Spaß beim Ideenentwickeln!

 

Region Burgwald-Ederbergland in Zusammenarbeit mit der Konzeptagentur 360smart

 

Region Burgwald – Ederbergland e.V.

Marktplatz 1

35083 Wetter

 

Tel.: 06423 – 541007

Fax: 06423 – 541008

info@region-burgwald-ederbergland.de

www.region-burgwald-ederbergland.de