33 KW ⎜Ehre wem Ehre gebührt

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger,

 

wussten Sie, dass Deutschland zu den Ländern mit überdurchschnittlich hohem bürgerlichem Engagement gehört? In keinem anderen europäischen Land arbeitet man so oft und so viel im Ehrenamt wie in unserem Staat: 31 Millionen Menschen sind hier in ihrer Freizeit beschäftigt.

Zeit und Energie, nein – sehr viel Zeit und sehr viel Energie für ein ehrenamtliches Engagement aufzubringen, die Verantwortung zu übernehmen, die beruflichen Verpflichtungen und das Familienleben in Einklang zu bringen – ist natürlich nicht selbstverständlich und ich ziehe den Hut vor jedem Menschen, der sich freiwillig für unsere Gesellschaft einbringt.

Und eins ist auch sicher: ohne Ehrenamt würde das gesellschaftliche Leben in vielen Bereichen zum Erliegen kommen. Deswegen gehört Anerkennung und Respekt jedem Ehrenamtlichen, der sich für uns und für unsere Heimat engagiert.
Für diese Bürgerinnen und Bürger gibt es eine Reihe an verschiedenen Auszeichnungen. Für das politische Engagement für unsere Kommune hat die Gemeindevertretung bereits letztes Jahr beschlossen, fünf Personen die Ehrenbürgerrechte der Gemeinde Lahntal zu verleihen und zwar an Barbara Seitz, Dieter Kamolz, Wilfried Lies, Kurt Vogt und Dr. Herbert Koch.

So war Barbara Seitz von 1993 bis 2001 Beigeordnete im Gemeindevorstand, von 2001 bis 2018 Mitglied der Gemeindevertretung und gleichzeitig von 2006 bis 2021 Mitglied des Ortsbeirates Goßfelden. Dieter Kamolz war in folgenden Gremien aktiv: von 1974 bis 2006 Mitglied der Gemeindevertretung (davon 8 Jahre lang Vorsitzender des Haupt- und Finanzausschusses) sowie von 2006 bis 2021 Beigeordneter im Gemeindevorstand Kurt Vogt war von 1981 bis 1989 sowie von 1997 bis 2021 in der Gemeindevertretung und von 1989 bis 1997 im Gemeindevorstand tätig. Von 1997 bis 2016 war er Ortsvorsteher im Ortsteil Caldern. Herr Dr. Herbert Koch engagierte sich von 2001 bis 2021 Mitglied der Gemeindevertretung Lahntal. Der mittlerweile verstorbene Wilfried Lies gehörte von 1981 bis 1987 sowie von 2001 bis 2021 der Gemeindevertretung an und war von 1997 im Ortsbeirat aktiv und von 2001 bis 2021 Ortsvorsteher im Ortsteil Goßfelden.

Die Geehrten haben sich um die Gemeinde Lahntal besonders verdient gemacht. Ich bedanke mich für die vielen, vielen Jahre der Zusammenarbeit und gratuliere von Herzen zu dieser besonderen Auszeichnung.

 

Herzlichst

Ihr

Manfred Apell