03. KW | Sportbox – jetzt kostenlos für alle Lahntaler!

Liebe Mitbürgerin,

lieber Mitbürger,

Plätzchen, Stollen, Braten, Gans und Rouladen gehören traditionell zu den Feiertagen, wie der Weihnachtsbaum zum Heiligabend: der ganze Dezember ist der Monat der Weihnachtsfeiern, der Adventsmarktbesuche, der gemütlichen Tage mit der Familie – und des guten Essens.

Die Feiertage setzten uns allen wieder zu und ich muss auch zugeben, dass ich an der ständigen Verfügbarkeit zahlreicher Lebensmittel – vor allem der mit Zucker… – einfach nicht vorbeigehen konnte… Wohin also jetzt mit dem Weihnachtsspeck, damit er nicht bis zum Frühjahr bleibt?

Da hat die Gemeinde Lahntal ein gutes Angebot für Sie!

Im vergangenen Sommer hatten wir bereits in Goßfelden die SportBox eingeweiht. Wir haben die Anschaffungskosten nicht gescheut und dieses Verleihangebot für Fitnesstrainings-Equipment möglich gemacht.

Da dieses – bisher kostenpflichtige – Angebot sehr gut angenommen worden ist, möchten wir nun ab Januar allen Bürgerinnen und Bürgern von Lahntal die SportBox kostenfrei zur Verfügung stellen!

Das bedeutet im Klartext, dass sich ab diesem Zeitpunkt jeder Bürger, jeder Verein und auch jeder Besucher der Gemeinde Lahntal die SportBox-App auf sein Smartphone herunterladen und in dieser dann anmelden kann, um die Trainingszeiten an der SportBox am Standort an der Lahnfelshalle zu buchen und umsonst zu nutzen.

SportBox ist eine Art Schrank, aus dem man sich Sportgeräte gezielt ausleihen kann. Trainingsmaterialien wie Medizinbälle, Kettlebells, Springseile oder Super-/ Minibands und Yogamatten stehen jedem Bürger zur Verfügung, der regelmäßig oder aber auch spontan an seiner Fitness arbeiten möchte.

Ich denke und hoffe, dieses Angebot ist eine gute Sache, nun allen Bewohnern und Vereinen in Lahntal diesen kostenlosen Sportservice anzubieten und somit einen besonderen Beitrag zur Gesundheitsförderung und nicht zuletzt dem sozialen Miteinander zu leisten.

Machen Sie mit!

Herzlichst

Ihr

Manfred Apell