Kolumne des Bürgermeisters

09.07.2020

28. KW | Auf ein Neues: Isenbergs Brücke wird neugebaut!

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, seit dem Herbst des letzten Jahres bewegte uns ‚Isenbergs Brücke‘ bei Goßfelden. Am 25. Juni hat die Gemeindevertretung einen vorläufigen Schlussstrich gezogen. Beschlossen wurde, dass das kleine Fußgänger- und Radfahrerbrückchen möglichst bald durch eine neue Brücke ersetzt werden soll. Aber es wurde auch beschlossen, dass das jetzige Brückchen schon sehr bald […]

Mehr
02.07.2020

27. KW | Gefahr lauert in der Natur!

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, uns erreichen Infos von unserem Revierförster und von vielen aufmerksamen Bürgern, dass sich der Eichen-Prozessionsspinner in Lahntal  ausgebreitet hat. Der Eichen-Prozessionsspinner ist ein Nachtfalter, der – wie sein Name schon sagt – an allen Eichenarten vorkommt, sich zu den typischen „Prozessionen“ aufstellt und zum Fressen in die Baumkrone wandert. Er bevorzugt […]

Mehr
29.06.2020

26. KW | Auf der sicheren Seite bleiben!

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger,  es ist soweit: die deutsche Corona-Warn-App ist da. Die App soll helfen, das Virus unter Kontrolle zu halten – indem man die Kontakte von Infizierten nachverfolgen kann. Bisher ist es so, dass Personen, die an Covid-19 erkrankt waren, sich daran erinnern mussten, wem sie in der Vergangenheit begegnet sind. Das ist […]

Mehr
29.06.2020

25. KW | Vorerst kein Sport in unseren Hallen

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger Corona fordert uns alle. Viele uns vertraute Selbstverständlichkeiten können derzeit aufgrund der bestehenden Einschränkungen nicht ausgeübt werden. Dazu zählt auch die Nutzung unserer Hallen und Dorfgemeinschaftshäuser, vor allem durch die zahlreichen Vereine. Die Landesregierung hat die Wiedereröffnung von Sporthallen unter strenger Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln grundsätzlich zugelassen – ob dies […]

Mehr
11.06.2020

24. KW | Es geht voran am Roßweg

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, seit über einem Jahr ist der „Roßweg“ in Goßfelden zum Teil gesperrt.  Den Anwohnern mussten wir Umwege zumuten. Auch die Kirche und das Heinrich-Bang-Haus konnten nur auf Umwegen erreicht werden. Durchaus ärgerlich. Ich teilte Ihnen mit, dass die Gefahr bestand, dass eine mächtige Mauer an einem der engsten Stellen des Roßweges […]

Mehr
04.06.2020

23. KW | Lang erwartet

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, und ganz besonders: liebe Eltern und Kinder, diese Woche beginnt in unseren Kitas und Krippen der so genannte „eingeschränkte Regelbetrieb“. Erleichterung kommt da bei vielen Eltern und Kindern auf: Endlich wieder in die Kita oder Krippe nach den langen Wochen zuhause. Aber auch ein paar Sorgen: Was bedeutet die merkwürdige Bezeichnung […]

Mehr
28.05.2020

22. KW | Lockerungen

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, ich habe mir eigentlich vorgenommen, nicht mehr so oft zu Coronavirus zu schreiben, aber es fällt einem schwer… Nach wie vor ist das Coronavirus das Gesprächsthema Nr.1. und dabei prallen unterschiedliche Weltsichten, Informationsstände und Anpassungsstrategien aufeinander. Die bisher ergriffenen Maßnahmen zur Eindämmung des Virus haben nach meiner Meinung eine positive Wirkung […]

Mehr
26.05.2020

21. KW | Der große Gießkannen-Klau

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, in jedem Frühjahr beschaffen unsere Ortsvorsteher für die Friedhöfe neue Gießkannen, weil über den letzten Sommer und Herbst immer wieder aufs Neue alle Kannen irgendwie „ausgewandert sind“. Und dann nach wenigen Wochen passiert es wieder: Zuerst sind die Ausgießer weg und dann so nach und nach auch die neuen Kannen. Es […]

Mehr
14.05.2020

20. KW | Entscheidungen zu ‚Isenbergs Brücke‘ stehen an

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, ‚Isenbergs Brücke‘ beschäftigt seit einigen Wochen viele   Lahntalerinnen und Lahntaler, besonders in Goßfelden. Ich selbst war der Auslöser für diese Aufregung mit meiner Mitteilung über den möglichen Abbruch der derzeit gesperrten Brücke. Das bedauere ich sehr und dafür entschuldige ich mich auch bei Ihnen. Den Abbruch der jetzigen Brücke halte ich […]

Mehr
07.05.2020

19. KW | Ein Hoch auf die Mütter!

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, am kommenden Sonntag heißt es wieder und zu Recht: ein Hoch auf die Mütter, Mamas, Muttis, Moms – denn es ist Muttertag! Ich ziehe den Hut vor allen Müttern und bin fest davon überzeugt, dass keiner heutzutage ernsthaft anzweifelt, dass sie Großartiges leisten. Die Mütter sind rund um die Uhr im […]

Mehr
06.05.2020

18. KW | 1. Mai – schön und ungewöhnlich ruhig

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, der 1.Mai – der „Tag der Arbeit“ steht an. Dieser Feiertag geht auf das Jahr 1886 zurück, als in den USA am 1. Mai ein mehrtägiger Generalstreik begann. Die Streikenden wollten damit die Änderung der damals vorherrschenden – sehr schlechten – Arbeitsbedingungen durchsetzen. Die Situation eskalierte und brachte zudem anfangs nicht […]

Mehr
23.04.2020

17. KW | Ein schönes Gefühl in Deutschland zu leben

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, Tag für Tag nichts als Meldungen über die Corona-Pandemie. In allen Nachrichtensendungen, allen Zeitungen, ständig „Spezial“-Veröffentlichungen – und fast nur deprimierende Nachrichten. Es fällt schwer, noch hinzusehen. Und ich weiß nicht, wie Sie es empfinden: Aber die immer so gescholtenen Politiker landauf, landab machen, finde ich, gerade einmal einen sehr guten […]

Mehr
21.04.2020

16. KW | Danke an alle

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, diese spezielle, außergewöhnliche und lästige Corona-Lage, in der wir uns seit Wochen in Deutschland und weltweit befinden, erfordert von uns nicht nur einschneidende Maßnahmen, die unseren Alltag sehr deutlich verändern, sondern auch viel Einfallsreichtum sowie starke Nerven. Es erfordert aber auch Solidarität. Solidarität ist schon unter ‚normalen‘ Bedingungen ganz oft ein […]

Mehr
09.04.2020

15. KW | Ostern einmal ganz anders

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, es ist jetzt Frühling, über Tage strahlt die Sonne und Ostern steht vor der Tür. Viele von uns hatten sich auf ein Treffen mit ihren Verwandten gefreut. Urlaub war gebucht. Doch die momentane Lage macht jetzt allen Plänen einen gehörigen Strich durch die Rechnung. Es gibt auch keine Gottesdienste, keine Erstkommunionen […]

Mehr
02.04.2020

14. KW | Isenbergs Brücke II

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, ich berichtete Ihnen ja schon vor Kurzem, dass „Isenbergs Brücke“ in Goßfelden für Jedermann gesperrt werden musste, weil der Gemeinde ein Gutachten vorliegt, in dem festgestellt wird, dass die Fußgängerbrücke einsturzgefährdet ist. Das scheint sich nach meiner Wahrnehmung jedoch noch nicht herumgesprochen zu haben und scheinbar liest auch nicht jede Mitbürgerin […]

Mehr
27.03.2020

13. KW | Seid solidarisch mit den Schwachen!

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, was war das für eine schöne Zeit als die Themen noch Brexit oder Thüringen hießen! Das Virus bestimmt unser Leben seit Wochen und die Zahlen neuer Corona-Fälle steigen täglich, nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa. Die Bundesregierung, der Ministerpräsident, der Landkreis und unsere Gemeinde haben eine ganze Reihe von […]

Mehr
19.03.2020

12. KW | Weder Panik noch Ignoranz!

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, ein neuartiges Virus hält uns fest im Griff: die Zahl der Corona-Infizierten in Deutschland steigt weiterhin. Die einen werden nun von Panik ergriffen, stürmen die Supermärkte und kaufen für den eventuellen „Katastrophenfall“ Konservendosen sowie Toilettenpapier, nehmen auf gar keinen Fall einen Bus oder Zug und desinfizieren so ziemlich alles. Die anderen […]

Mehr
12.03.2020

11. KW | Seniorenrat Mitmachen zählt!

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, in unserer Gemeinde gibt es ein gutes Angebot für alle Lahntalerinnen und Lahntaler: wir bieten Ihnen – von ganz jung bis ins hohe Alter – eine Palette von Service- und Beratungsangeboten sowie verschiedene Aktivitäten und Begegnungsmöglichkeiten. Wir haben in Lahntal zwei Generationen- und Familienzentren eingerichtet, wir haben eine Zukunftskonferenz ins Leben […]

Mehr
05.03.2020

10. KW | Isenbergs Brücke

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, gut über 100 Jahre besteht Isenbergs Brücke in Goßfelden. Errichtet einstmals für eine von einem Pferd gezogene Feldbahn mit der der Sand von Isenbergs Sandbruch zum Goßfelder Bahnhof transportiert wurde, um von dort mit der Bahn zu Eisenwerken gefahren zu werden. Er wurde als Formsand gebraucht, um […]

Mehr
28.02.2020

09. KW | Oma- und Opatag in der Gemeindeverwaltung

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, wir kennen alle bereits die Girls Day- und Boys Day-Zukunftstage, an denen junge Leute durch Mitmachaktionen verschiedene Jobs kennenlernen sollen, die immer noch durch Geschlechterklischees geprägt sind. So schnuppern Mädchen in Technik und Handwerk hinein und die Jungen in die Pflege oder in Kitas. Ein freiwilliger, aber auch ein notwendiger Schritt […]

Mehr
20.02.2020

08. KW | Ab in die Tonne

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, seit Jahresbeginn müssen Händler mit elektronischen Kassensystemen ihren Kunden bei jedem Kauf unaufgefordert einen Beleg aushändigen. Ein notwendiger Schritt für die Steuersicherheit oder unnötiger Zettel-Wahnsinn, der Verkäufer sowie Kunden nervt und der Umwelt schadet? Das Ziel der Bundesregierung: Steuerhinterziehung unterbinden. Die Kassenbon-Pflicht soll ja verhindern, dass der öffentlichen Hand weiterhin Steuereinnahmen […]

Mehr
14.02.2020

07. KW | Eine Ära geht zu Ende

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, Ende Januar habe ich einen Mitarbeiter verabschieden müssen, den Sie – vor allem in Sterzhausen – sehr gut kennen: unseren Ortsdiener Herrn Wolfgang Diener. 13 Jahre lang war Herr Diener im Auftrag der Gemeinde mit unserer Post in Sterzhausen unterwegs und führte seine Arbeit mit viel Hingabe und Zuverlässigkeit durch. Wir […]

Mehr
06.02.2020

06. KW | Goßfelden neu entdecken

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, am Sonntag, den 19. Januar 2020 hatte ich mich gemeinsam mit meiner Frau und Freunden für eine Führung auf dem Otto-Ubbelohde-Rundwanderweg in Goßfelden entschieden. Es war ein eigentlich wenig freundlicher Sonntagnachmittag, der eher zum Verweilen auf dem Sofa eingeladen hatte. Aber einmal entschlossen, haben wir unseren Plan doch umgesetzt. Und kaum […]

Mehr
30.01.2020

05. KW | Unser Bürgerbus: Ein Erfolgsmodell

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, seit Januar 2016 fährt unser Bürgerbus jede Woche. An zwei Tagen (immer dienstags und donnerstags) verbindet er die Ortsteile Lahntals miteinander und bietet eine kostenlose Fahrt zum Arzt, Zahnarzt oder Physiotherapeuten, zu der Apotheke sowie zu den Märkten Lahntals an. Es freut mich sehr, dass unser Bürgerbus auch sehr gut angenommen […]

Mehr
23.01.2020

04. KW | Candle-Light-Trauung

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, unser neues Trauzimmer in Sterzhausen zeigte sich von seiner ganz romantischen Seite: Kerzen auf dem Tisch und auf der Fensterbank, Lichterketten hier und da, Windlichter und Kerzenständer auf dem Boden. Die erste Lahntaler  Candle-Light-Trauung fand statt. Ulrike und Julian Opper aus Gossfelden gaben sich das Ja-Wort im märchenhaften Kerzenschein. Das Brautpaar […]

Mehr
21.01.2020

03. KW | Sportbox – jetzt kostenlos für alle Lahntaler!

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, Plätzchen, Stollen, Braten, Gans und Rouladen gehören traditionell zu den Feiertagen, wie der Weihnachtsbaum zum Heiligabend: der ganze Dezember ist der Monat der Weihnachtsfeiern, der Adventsmarktbesuche, der gemütlichen Tage mit der Familie – und des guten Essens. Die Feiertage setzten uns allen wieder zu und ich muss auch zugeben, dass ich […]

Mehr
15.01.2020

02. KW | Die goldenen Zwanziger stehen wieder an

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, ein glückliches und gesundes neues Jahr 2020!  Was für eine Zahl: 2020…  Wir haben nicht nur ein neues Jahr, sondern ein neues Jahrzehnt und wir können es ruhig wieder „die Zwanziger“ nennen. Das hört sich auch richtig gut an, weil es so eine positive Assoziation hat – nämlich mit denen des […]

Mehr
12.12.2019

51. KW | Weihnachten

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, es ist (auch) für mich unglaublich, aber in der Tat neigt sich das Jahr  – langsam, aber sicher – dem Ende entgegen und Weihnachten steht wieder vor der Tür… Für viele ist der Jahreswechsel auch die Zeit, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und einen Blick auf das neue […]

Mehr
11.12.2019

47. KW | Das liebe Geld

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, am 14. November 2019 habe ich den Haushalt 2020 eingebracht. Der Haushalt einer Gemeinde ist jedes Jahr der wichtigste Beschluss der Gemeindevertretung. Alles was für Sie und alle Mitbürgerinnen und Mitbürger wichtig ist, muss im Haushaltsplan mit einem Geldbetrag veranschlag sein. Und was nicht drin steht, dass kann leider im kommenden […]

Mehr
11.12.2019

48. KW | Gute Taten

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, man sagt es oft, das Ehrenamt sei die wichtigste Säule unserer Gesellschaft – und dem stimme ich ohne Bedenken zu. Für mich ist das Ehrenamt auch ein Stück Kitt der Gesellschaft – auch wenn es für manche vielleicht nach einer Floskel klingt. Vor allem jedoch weiß ich es zu schätzen, dass […]

Mehr
11.12.2019

49. KW | Advent, Advent…

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, es ist wieder soweit – der Advent ist da: die schönsten Wochen im Jahr, mit denen viele Menschen ganz bestimmte Vorstellungen verbinden. Für den einen ist es eine Zeit besonderer Stimmung, der Besinnung und froher Erwartung auf Ankunft Jesu Christi, für den anderen eine Zeit, in der man hektisch nach Weihnachtsgeschenken […]

Mehr
11.12.2019

50. KW | Renaturierung und Hochwasserschutz

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, am 17. November hat die Lahntaler Ortsgruppe des NABU Deutschland ihr Projekt der Renaturierung des Rodenbachs und des Plauelbachs bei Goßfelden vorgestellt, zu dem ich auch eingeladen war. Ab 2006 hat der NABU in einem inzwischen 16 Hektar großen Gebiet am Oberlauf des Rodenbachs mit großem ehrenamtlichem Einsatz seiner Mitglieder sehr […]

Mehr
13.06.2019

24. KW | Hochwasser Goßfelden

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, als ich 1983 nach Lahntal gezogen bin, genauer gesagt nach Kernbach, habe ich wenige Monate danach den anderen Klang des Namens „Lahntal“ kennengelernt. Anfang Februar 1984 kam die Lahn damals in unserem Haus am Lahnweg in Kernbach vorbei und ich wusste nun aus eigener Erfahrung, was Hochwasser bedeutet. Am gleichen Tag […]

Mehr
06.06.2019

23. KW | Ubbelohde Markt

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, jahrelang war der Kunsthandwerk- und Gartenmarkt „GartenKunst / FrauenArt“ viermal im Jahr eine Veranstaltung mit sehr großer Nachfrage. Immer wieder wurde dort was Neues geboten und allein das Streifen durch die Lahntaler Baumschule Kuhli in Caldern bereitete vielen Menschen Freude. Im letzten Jahr war Schluss. Frau Kuhli hat ihr Geschäft aufgegeben. […]

Mehr
31.05.2019

22. KW | Es wird Sommer

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, in allen Ferien bieten unser Verein „Kinder sind unsere Zukunft“ e.V. und die Jugendförderung des Nordkreises unseren Kindern ein vielseitiges und kreatives Ferienprogramm an. In wenigen Wochen sind wieder Sommerferien. Der Verein „Kinder sind unsere Zukunft“ bietet dieses Jahr Ferienspiele für Grundschüler (6 – 10 Jahre) aus Lahntal und Münchhausen in […]

Mehr
23.05.2019

21. KW | Europa braucht Ihre Stimme

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, am 25. Mai 2019 sind wir zur Wahl eines neuen Europa-Parlaments aufgerufen. Und wie sieht es bei Ihnen aus? Gehen Sie diesmal wählen? Frühere Europawahlen wurden ja – zugegeben – auch von mir nicht ganz so wichtig genommen. Europa war weit weg und erschien nicht so wichtig. Das hat sich bei […]

Mehr
16.05.2019

20. KW | Was bringt´s

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, am 6. Mai hat Staatssekretär Dr. Stefan Heck meinen Bürgermeister-Kollegen und mir einen Förderbescheid über 50.000 € überreicht, mit dem wir eine so genannte „Machbarkeitsbroschüre“ finanzieren. Nun, Sie wissen, über eine interkommunale Zusammenarbeit der Kommunen des Nordkreises (Cölbe, Münchhausen, Wetter und unsere Gemeinde Lahntal) oder gar die Zusammenlegung der vier Kommunen […]

Mehr
09.05.2019

19. KW | Lebenstürme für Lahntal

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, die Arbeitsgruppe Biodiversität der Zukunftskonferenz unserer Gemeinde hat eine neue Idee, auf die ich ganz gespannt bin. Sie wird in Kooperation mit dem Wohnprojekt Kernbach des St. Elisabeth-Vereins am 12. Mai einen Aktionstag veranstalten und vier sogenannte Lebenstürme in Lahntal aufstellen. Ein ‚Lebensturm‘ ist eine Art Insektenhotel, das allerdings nicht nur […]

Mehr
03.05.2019

18. KW | Der Sommer kann kommen

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, die Spielplätze für unsere Kinder sind mir immer sehr wichtig gewesen. Und damit auch ihre Unterhaltung und der rechtzeitige Austausch defekter Spielgeräte. Dazu gehören auch die Spielflächen der Kindertagesstätten. Zugegeben, manchmal fehlte das Geld und eine Beschaffung eines Spielgeräts dauerte auch mal länger als geplant. Aber das ändert nichts an unserem […]

Mehr
25.04.2019

17. KW | Ein harter Schlag

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, die Stützmauer am unteren Rossweg in Goßfelden bereitete der Gemeinde schon seit einiger Zeit Sorgen. Teile der Mauer neigten sich bedenklich und die Standsicherheit der Mauer schien gefährdet. Das kommt an Stützmauern immer mal vor, besonders wenn sie schon vor Jahrzehnten – wie hier – errichtet wurden. Besonders problematisch ist hier […]

Mehr
18.04.2019

16. KW | Osterspaziergang

Ostersparziergang   Vom Eise befreit sind Strom und Bäche Durch des Frühlings holden, belebenden Blick, Im Tale grünet Hoffnungsglück; Der alte Winter, in seiner Schwäche, Zog sich in rauhe Berge zurück. Von dort her sendet er, fliehend, nur Ohnmächtige Schauer körnigen Eises In Streifen über die grünende Flur. Aber die Sonne duldet kein Weißes, Überall […]

Mehr
11.04.2019

15. KW | Lieber Besuch

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, unsere Gemeinde hat mit zwei Gemeinden eine Partnerschaft: mit Sussargues in Frankreich und Stara Kiszewa in Polen. Mit beiden pflegen wir eine gute Freundschaft, aktiven Erfahrungsaustausch sowie gegenseitige Besuche. Alicia de Leuze aus Sussargues hat zum Beispiel vor einigen Jahren mal für zwei Wochen in Lahntal gearbeitet und aus Polen hatten […]

Mehr
03.04.2019

14. KW | Ein fester Termin

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, haben Sie am kommenden Samstag, den 6. April, schon was vor? Nein, dann habe ich einen Tipp für Sie! Für mich ein ganz fester Termin ist die jährliche Gemeinschaftsübung unserer Lahntaler Feuerwehren, die am kommenden Samstag stattfindet. Jedes Jahr aufs Neue findet diese Übung kurz vor Ostern statt, immer im Wechsel […]

Mehr
26.03.2019

13. KW | Fluch oder Segen

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, zum Jahresanfang bekomme ich immer aus dem Einwohnermeldeamt die aktualisierten Einwohnerzahlen unserer Gemeinde vorgelegt. Aus meiner Sicht waren sie zu diesem Jahresanfang besonders erfreulich, weil die Gemeinde Lahntal zum Jahreswechsel erstmals mit 7.050 angemeldeten Erstwohnsitzen mehr als 7.000 Einwohner zählt. Mit Zweitwohnsitzen haben wir 7.494 Einwohner. Zum Beginn meiner Amtszeit in […]

Mehr
19.03.2019

12. KW | Wir können den Bienen helfen

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, seit einigen Tagen erwachen unsere Gärten und Felder aus ihrem Winterschlaf. Die ersten Bienen, Hummeln und Schmetterlinge fliegen bereits wieder und die Zugvögel kehren nach und nach zurück. Allerdings sind diese Vorzeichen nur noch in wenigen Gärten zu finden. Stattdessen wurden und werden häufig exotische Pflanzen verwendet, die an unser Klima […]

Mehr
13.03.2019

11. KW | Sündenbock oder Erfolgsgeschichte?

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, wer kennt sie nicht, die Geschichten über die verrückte EU? Schreibt uns vor, wie die Banane oder die Gurke auszusehen hat. Verbietet die geliebte Glühbirne! Und noch vieles mehr. Stimmt das alles? Meistens nicht oder nicht ganz so. Meist sollten diese Geschichten von Versäumnissen hier bei uns selbst ablenken. Und eigentlich […]

Mehr
06.03.2019

10. KW | Die Würfel sind gefallen

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, am 20. Februar hat die Gemeindevertretung Lahntal getagt und einstimmig der Ergänzungssatzung „Am Pfahltor“ für Caldern zugestimmt. Diese Ergänzungssatzung schafft den baurechtlichen Rahmen für den Bau des neuen Feuerwehrhauses für Caldern. Vorausgegangen war die Beratung der eingegangenen Anregungen und Bedenken gegen diese Ergänzungssatzung im Bau-, Energie- und Umweltausschuss der Gemeinde am […]

Mehr
28.02.2019

9. KW | Wie funktioniert ‚Landwirtschaft‘?

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, am Samstag, den 16. Februar kamen die Ortslandwirtinnen und Ortslandwirte sowie die Mitglieder des Gebietsagrarausschusses in der Lahnfelshalle Goßfelden zu ihrer jährlichen Versammlung zusammen. Es galt anstehende Probleme des Berufsstands zu besprechen, aber auch interessante Fachvorträge standen auf dem Programm. Frank Staubitz, Calderner Landwirt und Kreislandwirt begrüßte die anwesenden Berufskolleginnen und […]

Mehr
19.02.2019

8. KW | Ein Grund zur Freude

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, am 1. März werden wir ab 16 Uhr die neue Kinderkrippe in Goßfelden in Anwesenheit von Landrätin Kirsten Fründt einweihen. Nach 15 Monaten Bauzeit ist das Werk nun mit leichter Verspätung gelungen und wurde schon inzwischen von den kleinen Nutzern bezogen. Die neue Kinderkrippe ist ein Anbau an die heute über […]

Mehr
13.02.2019

7. KW | Hochwasser- und Naturschutz Hand in Hand

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, bereits letztes Jahr habe ich Ihnen berichtet, dass die Gemeinde Lahntal für bedrohte Fischarten, wie Bachforelle, Äsche oder Barbe Unterstände geschaffen hat und Kiesflächen für Laichplätze zur deren Fortpflanzung hergestellt hat. Ebenfalls unsere Schritte zur Wiederansiedlung der stark gefährdeten Fischart Nase habe ich schon in ‚Lahntal aktuell‘ dargestellt. Heute möchte ich […]

Mehr
08.02.2019

6. KW | Die Welt ist kompliziert

  Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, am 22. Januar 2019 beriet der Bau-, Energie- und Umweltausschuss der Gemeinde über die eingegangenen Anregungen und Bedenken zum geplanten Neubaugebiet „Sprinkelwiesen II“ in Caldern. Unter „Anregungen und Bedenken“ versteht man die Stellungnahmen der so genannten ‚Träger der öffentlichen Belange‘ (also von Behörden und Verbänden), aber auch die Eingaben von […]

Mehr
30.01.2019

5. KW | Schwieriger Hochwasserschutz für Goßfelden

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, es ist schon eine Weile her, dass ich Ihnen im Juni 2016 hier in ‚Lahntal aktuell‘ mitgeteilt habe: „Wir werden auch daran arbeiten müssen, Goßfelden besser vor einem Hochwasser der Lahn zu schützen. Das ist dringend notwendig, denn bisher sind große Teile des Ortes nicht ausreichend vor einem Hochwasser geschützt. Das […]

Mehr
15.01.2019

3. KW | Ubbelohde Illustrationen

Die Illustrationen Otto Ubbelohdes sind national wertvolles Kulturgut Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, ich bin in Witzenhausen, ganz ‚oben‘ in Hessen aufgewachsen. Lahntal kannte ich nicht. Aber meine Jugend war durch die Märchen der Brüder Grimm mit geprägt. Mehrmals habe ich sie verschlungen und immer wieder neu entdeckt, bis ich dann älter wurde und mich mehr […]

Mehr
15.01.2019

1./2. KW Jetzt sind die guten, alten Zeiten

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, wie die Zeit vergeht… Gerade haben wir den Stollen zu Weihnachten gegessen, gerade auch das neue Jahr begrüßt und nun sind wir wieder in den Mühlen des Alltags angelangt. Die Zeit hat ihr eigenes Tempo – und das wird von Jahr zu Jahr schneller, ja unaufhaltsam. Wir werden ungern daran erinnert, […]

Mehr
18.12.2018

51. KW | Letzte Ausgabe | Weihnachten

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, das Jahr 2018 geht seinem Ende entgegen und zuvor feiern wir noch das Weihnachtsfest. Anlass für mich, ein wenig zurückzublicken. 2018 war für unser Land ein wirtschaftlich gutes Jahr. Es gab nicht nur deutlich weniger Arbeitssuchende, sondern viele gut laufende Geschäfte, gerade auch für unsere Handwerksbetriebe hier im Marburger Land. Die […]

Mehr
11.12.2018

50. KW | Advent

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, Advent, Advent… …dies ist für viele Menschen die schönste Zeit im Jahr und es herrscht in der Tat eine besondere Atmosphäre. In den Dörfern und Städten werden große Tannenbäume aufgestellt und die Lichtgirlanden tauchen die Straßen in warmes Licht.  Die Geschäfte locken mit einem großen Angebot an kulinarischen Köstlichkeiten und diversen […]

Mehr
04.12.2018

49. KW | Literatur-Star Stephan Thome kommt nach Lahntal

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, eine interessante Lesung erwartet uns am Freitag, den 14.12.2018 um 19 Uhr im Generationen- und Familienzentrum Goßfelden: zum wiederholten Mal besucht uns Stephan Thome, einer der zurzeit bekanntesten deutschsprachigen Autoren. Der gebürtige Biedenkopfer ist mittlerweile regelmäßig bei uns zu Gast und wird jetzt auch im Dezember aus seinem neuesten Werk „Gott […]

Mehr
27.11.2018

48. KW | Es geht nicht nur um die Bienen

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, der Michelbacher Kindergarten hat der Gemeinde am 1. November ein Insektenhotel gestiftet, das jetzt am Radweg bei Sterzhausen steht. Diesen Ort haben wir gewählt, weil am Radweg viele Obstbäume stehen und unsere Landwirte auf den Ackerflächen rundum jedes Jahr Blühstreifen anlegen. Denn anders als der Name „Hotel“ vielleicht vermuten lässt, sollen […]

Mehr
20.11.2018

47. KW | Alle Jahre wieder

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, alle Jahre wieder habe ich die Ehre, der Gemeindevertretung den Entwurf eines Haushaltes für unsere Gemeinde vorzulegen. Dieses Jahr habe ich das am 12. November getan. Wochenlang haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde, die Ortsbeiräte und weitere Beteiligte Zahlen zusammengetragen und angemeldet, was im kommenden Jahr finanziert werden sollte. Viele […]

Mehr
13.11.2018

46. KW | Bürgerversammlung B 252

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, der Neubau der B 252 ist schon ein sehr gewaltiger Eingriff in unsere schöne Gemeinde Lahntal, wie wir nun schon seit einigen Jahren erleben. Es begann mit dem Bau von Brücken als Monumente in der Landschaft. Besonders die Fledermäuse sollten sich an die Bauwerke gewöhnen. Dann rückte die Trasse der neuen […]

Mehr
06.11.2018

45. KW | Kita-Erneuerung

Alles kommt mal „in die Jahre“ Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, in diesen Tagen haben wir den Haushalt der Gemeinde für das kommende Jahr 2019 vorbereitet. Bei der Durchsicht der Anmeldungen und der Überlegungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde, was denn alles so dringend sei, ist uns aufgefallen, dass sich über die Jahre ein deutlicher […]

Mehr
30.10.2018

44. KW | Leimkaul

Die Gemeinde hält Wort!   Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, es ist noch nicht lange her, dass der Bebauungsplan „Auf der Leimkaul“ in Sterzhausen Rechtskraft erlangt hat und mit dem Verkauf der 38 Bauplätze begonnen werden konnte. Am 30. März 2015 waren der erste Spatenstich und im selben Jahr war die Erschließung fertig und schon von […]

Mehr
23.10.2018

43. KW | Sie haben die Wahl

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, am kommenden Sonntag wird in Hessen ein neuer Landtag gewählt. Die vielen Plakate an den Straßen bringen uns das jeden Tag in Erinnerung. Und nun erinnere ich Sie auch noch. Aus vielen Gesprächen weiß ich, dass bei etlichen Mitbürgerinnen und Mitbürgern das Interesse, zur Wahl zu gehen, ein wenig erlahmt ist. […]

Mehr
16.10.2018

42. KW | Feuerwehr Lahntal

Eine richtige Entscheidung   Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, in der Septembersitzung hat die Gemeindevertretung sich bei einer Gegenstimme mit überzeugender Mehrheit für den Bau eines neuen Feuerwehrhauses für Caldern ausgesprochen. Das war keine leichte Entscheidung. Schließlich wird dieses neue Feuerwehrhaus unsere Gemeinde über vier Millionen Euro kosten. Es war ein deutliches Bekenntnis der Gemeindevertretung nicht […]

Mehr
11.10.2018

41. KW | BehringVerkehr

Heiliger St. Florian Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, die örtliche Zeitung lässt uns Lahntaler ja rege an den Marburger Diskussionen teilnehmen, wie zum Beispiel über das Für und Wider für neue Baugebiete und den Verkehr in Marburg. Ich gebe zu: Manchmal habe ich den Eindruck nicht mehr die heilige Elisabeth ist für einige Marburger die Schutzpatronin […]

Mehr
01.10.2018

40. KW | Goldene Tage

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, wir genießen nun die letzten Sommerstrahlen in vollen Zügen. Klare Luft, ohne die Schwüle des langen Sommers – da wird jetzt jeder Augenblick im Garten oder im Wald oder irgendwo draußen genossen! So passt es ganz wunderbar, dass die Nordkreiskommunen Lahntal, Cölbe und Wetter unsere Senioren-Aktiv-Woche (in Lahntal mittlerweile schon zum […]

Mehr
25.09.2018

39. KW | Stephan Thomé

Ein besonderer Gast: Stephan Thomé kommt   Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, eigentlich kann man Stephan Thomé ja schon als Stammgast in Goßfelden bezeichnen: Von seinen drei zuvor erschienen Büchern hat er schon zwei, nämlich „Fliehkräfte“ (2012) und „Gegenspiel“ (2015), den Lahntalern im Rahmen von Lesungen im Kultur- und Gemeinschaftszentrum Neue Mitte in Goßfelden persönlich vorgestellt. […]

Mehr
19.09.2018

38. KW | Bürgerbus

3.000 Fahrgast des Bürgerbusses Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, seit Januar 2016 zieht unser Bürgerbus montags und donnerstags seine Bahnen durch unsere Gemeinde. Letzte Woche hatten das Bürgerbus-Team und ich das Vergnügen, den 3000. Fahrgast an Bord zu begrüßen! Auf dem REWE-Parkplatz in Sterzhausen stieg Waltraud Hentschel aus Caldern mit ihrem Hund Cenny in den Bürgerbus […]

Mehr
17.09.2018

37. KW | Dank und berechtigte Kritik

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, vor wenigen Tagen erreichte mich die Mail eines Vaters, der sich ganz herzlich für die zweijährige Betreuung seines Sohnes in der Krippengruppe unserer Kindertagesstätte „Pusteblume“ in Sarnau bedankt und besonders die „wunderbare Arbeit“ unseres Erzieher-Teams lobt. Das freut mich und alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kitas sehr. Lob kommt […]

Mehr
04.09.2018

36. KW | Neue Feuerwehr IV

Feuerwehr Lahntal IV: Was ist uns die Feuerwehr wert?   Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, am 25. April hatte die Gemeindevertretung den Gemeindevorstand beauftragt, ein neues Feuerwehrhaus für Caldern auf den Weg zu bringen. Ich habe Ihnen darüber berichtet. Die nächsten Schritte auf dem Weg zu einem neuen Feuerwehrhaus waren der Förderantrag, der bis zum 31. […]

Mehr
28.08.2018

35. KW | Drachenfest II

Am Sonntag ist es soweit: Ein Fest für ganz Lahntal   Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, schon vor einigen Wochen hatte ich Ihnen mitgeteilt, dass wir Sie für Sonntag, 2. September, ab 11 Uhr auf den Tuchplatz in Sarnau zum beliebten Backhausfest des Heimat-, Back- und Trachtenvereins Sarnau einladen, in diesem Jahr kombiniert mit dem „Drachenfest“ […]

Mehr
21.08.2018

34. KW | Kastanie

Gedankenlose Baumschändung Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, Michael Hartung hat mir die beiden Fotos (oben) zugeschickt, und dazu schreibt er: “Man sollte gar nicht meinen, auf welche abstruse Idee manche Mitbewohner auch in unserer Gegend kommen, um unserer besonders jetzt durch die Hitze schon genug leidende Natur zusätzlich zu schaden. Die Rinde einer wunderschön gewachsenen Kastanie, […]

Mehr
14.08.2018

33. KW | Große Hitze

Nicht nur Hitze: Auch eine große Herausforderung   Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, haben Sie in den letzten Wochen versucht einen Ventilator zu kaufen, um für einen kleinen Luftzug in den eigenen vier Wänden zu sorgen? Wenn ja, dann wissen Sie, dass da, wo die Ventilatoren in den Geschäften standen, häufig nur leere Paletten zu besichtigen […]

Mehr
07.08.2018

32. KW | Familienzentrum

Neues Generationen- und Familienzentrum für Lahntal: Einweihung mit Cocktails und Salsa   Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, in unserer Gemeinde ist in all den Jahren vieles entstanden: ein gutes Angebot für Familien und Kinder, für Jugendliche und auch für Seniorinnen und Senioren. Aber irgendetwas fehlte, trotz aller Zufriedenheit mit dem, was wir für unser Lahntal erreicht […]

Mehr
31.07.2018

31. KW | Vor den Rödern

Eine neue Heimat in Lahntal   Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, im vergangenen Jahr hat die Gemeindevertretung die Aufstellung eines Bebauungsplans für das Baugebiet „Vor den Rödern“ in Sterzhausen beschlossen und es wird Zeit, dass ich Ihnen berichte, was daraus geworden ist. Im Juni hat die Gemeindevertretung auch den Satzungsbeschluss gefasst, so dass der Bebauungsplan inzwischen […]

Mehr
24.07.2018

30. KW | Heiße Wochen

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, vor einiger Zeit hatte ich mich bei Ihnen in den Urlaub verabschiedet. Inzwischen hat mich der Alltag bereits  wieder. Ich bin mit meiner Frau und Freunden nach England und Wales gefahren, wir hatten schöne und interessante Tage „auf der Insel“. Es gäbe viel mehr zu berichten, als an dieser Stelle möglich […]

Mehr
17.07.2018

29. KW | Stara Kiszewa

Ein Besuch, der sich gelohnt hat   Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, unsere polnische Partnergemeinde Stara Kiszewa hatte mich und eine kleine Delegation für das zweite Wochenende im Juli zu ihrem „Fest des guten Geschmacks“ eingeladen. Mit insgesamt 8 Personen haben wir Stara Kiszewa besucht und waren doch sehr überrascht, was unsere in etwa gleich große […]

Mehr
10.07.2018

28. KW | Zukunftskonferenz

„Wer kein Ziel hat, kann auch keines erreichen.“ LAO-TSE   Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, bereits in der April-Sitzung hat die Gemeindevertretung eine „Zukunftskonferenz zur Weiterentwicklung der Gemeinde Lahntal“ beschlossen. Gemeinsam mit externen Experten und Moderatoren sollen sich alle Mandatsträger der Gemeinde und alle interessierten Bürger beteiligen können und zukunftsorientierte Projekte zum Beispiel bezüglich des Pros […]

Mehr
03.07.2018

27. KW | Drachenfest

Ein Fest für Alle: Das Drachenfest   Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, vielleicht haben Sie schon einmal von dem geplanten „Drachenfest“ im September gehört und sich vielleicht gefragt, was das wohl sein soll – ein Drachenfest?! Ich will ein bisschen Licht ins Dunkel bringen und Sie schon heute einladen. In Lahntal gibt es natürlich schon viele […]

Mehr
26.06.2018

26. KW | Ich bin dann mal weg

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, wenn Sie diese Zeilen lesen, bin ich im Urlaub. Voraussichtlich in Wales, Großbritannien. Auf dem Mt. Snowdon, dem höchsten Berg mit knapp über 1.000 Metern der höchste Berg dort, ist das Bild 1996 entstanden. Dieses Jahr wollen meine Frau und ich mal Nordengland, Nordwales und das ‚Herz von England‘ mit Stratford […]

Mehr
19.06.2018

25. KW | Neue Kinderkrippe

Richtfest der neuen Kinderkrippe in Goßfelden  Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, am 8. Juni haben wir in einer kleinen Feierstunde das Richtfest der neuen Kinderkrippe in Goßfelden gefeiert. Die Bauarbeiten gehen voran – auch wenn wir uns manchmal wünschten, es ginge schneller. Im kommenden Kindergartenjahr erwarten wir durchschnittlich 67 Kinder unter drei Jahren in unseren Kitas […]

Mehr
12.06.2018

24. KW | CSL – Die Würfel sind gefallen

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, rund zwei Jahre haben wir mit den Firmen CSL Behring und CSL Plasma über eine Ansiedlung im neuen Gewerbe- und Industriegebiet „Spiegelshecke“ in Goßfelden verhandelt. Nun kann ich Ihnen mitteilen, dass am 7. Juni 2018 der Kaufvertrag zwischen CSL und der Gemeinde Lahntal über die gesamte Fläche des Gewerbe- und Industriegebiets […]

Mehr
08.06.2018

23. KW | Feuerwehr Caldern

Braucht Caldern eigentlich ein neues Feuerwehrhaus?  Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, ich habe die ein wenig „ketzerische“ Frage als Überschrift über diese Kolumne gewählt, weil mich viele Diskussionen in Caldern erreichten, die irritiert haben. Aber natürlich, braucht Caldern ein neues Feuerwehrhaus und wird es auch bekommen! Dafür aber braucht man natürlich ein Grundstück. Und das ist […]

Mehr
29.05.2018

22. KW | Gebührenfreiheit Kita

Gebührenfreiheit in den Kindertagesstätten Lahntals    Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, der Hessische Landtag hat Ende April beschlossen, dass die Kommunen in Hessen, die die Betreuung in ihren Kindertagesstätten für sechs Stunden am Tag ohne Gebühren ermöglichen, monatlich 135,60 € für jedes Kind über drei Jahren bekommen. Der Beschluss ist eine komplizierte Konstruktion, die das Land […]

Mehr
28.05.2018

21. KW | Heimatmuseum

Das ehemalige Heimatmuseum ist verkauft                             Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, nach nun wirklich langem Hin und Her und Für und Wider hat die Gemeindevertretung mit ihrer Entscheidung aus diesem Frühjahr, Grundstück und Gebäude des ehemaligen Heimatmuseums in Caldern für einen symbolischen Preis zu verkaufen einen vorläufigen Schlussstrich unter dieses Kapitel Lahntales Geschichte gezogen. Zur Erinnerung: […]

Mehr
17.05.2018

20. KW | Bauausschuss

Macht die Gemeinde alles richtig?  Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, am 14. Juni trifft sich die Gemeindevertretung Lahntal zu ihrer nächsten Sitzung. Es stehen viele interessante Punkte auf der Tagesordnung: So wird darüber beraten, ob die Gemeindevertretung die Gebührenfreiheit in der Kita einführt. Außerdem steht die Rechtskraft für die Bebauungspläne „Spiegelshecke“ in Goßfelden und „Vor den […]

Mehr
17.05.2018

19. KW | Verkehrsberuhigung Goßfelden

Ortsdurchfahrt Goßfelden: Handeln ist angesagt  Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, wer mit dem Auto in Goßfelden, Sarnau und Göttingen unterwegs ist, kann es nicht übersehen: Der Neubau der Bundesstraße 252 und der Anschluss an die B 62 gehen voran. Viele Mitbürgerinnen und Mitbürger freut das weniger. Nicht nur, dass sich das Landschaftsbild rund um unsere Dörfer […]

Mehr
17.05.2018

18. KW | Neue Feuerwehr III

Gemeinde setzt eingeschlagenen Weg fort  Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, die Gemeindevertretung hat sich in ihrer Sitzung am 25. April 2018 erneut mit der Feuerwehr Lahntal beschäftigt: Ein wichtiges Ziel ist für die Wehren in Caldern und Sterzhausen bald neue Feuerwehrhäuser zu bauen. Es hat sich auch in den letzten Wochen herausgestellt, dass dies keine einfache […]

Mehr
24.04.2018

17. KW | Eine neue Weide

Landwirtschaft leistet einen wichtigen Beitrag für unsere Kulturlandschaft     Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, sicher ist Ihnen aufgefallen, dass die schöne Weide auf der Wiese unterhalb der Klostermauer in Caldern im letzten Herbst umgefallen ist. Wir konnten leider nicht mehr genau herausfinden, wie lange sie dort stand. Aber auf allen erhaltenen Fotos mit diesem Blick […]

Mehr
17.04.2018

16. KW | Kühe mögen keinen “Coffee-to-go”

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, ein „Coffee-to-go“ ist für viele von uns ein willkommener Genuss zwischendurch. Er ist aber auch ein Synonym für unsere Wegwerfgesellschaft. Gemeinsam mit Cola-Dosen, Burger-Verpackungen und Zigarettenschachteln zieren die „Coffee-to-go“-Becher unsere Straßenränder. Vor allem Kurven von Straßeneinmündungen oder Auffahrten sind sehr beliebt: Fenster auf und nach mir die Sintflut. Und so türmen […]

Mehr
10.04.2018

15. KW | Das ist doof

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, ich habe Ihnen vor einigen Wochen berichtet, dass ab April der Bürgerhausteil des Hauses am Wollenberg nun doch saniert wird und der Landkreis die Dusch- und Umkleideräume der Sporthalle erneuern lässt. Das Thema tauchte wieder auf in Briefen von Schülern der Wichtelhäuser-Grundschule in Sterzhausen, die ich in den letzten Tagen bekam. […]

Mehr
03.04.2018

14. KW | Alles umsonst?

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, vor Wahlen sind Politiker gern mal spendabel. Sie versprechen den Bürgern gern alles, wovon sie sich Wählerstimmen erhoffen. Aber es bleibt immer die Frage, wer die Versprechungen am Ende bezahlt. Natürlich freuen sich alle Eltern unserer Kita-Kinder, dass wohl ab diesen Sommer die sechsstündige „Regelbetreuung“ in der Kita kostenfrei werden soll. […]

Mehr
27.03.2018

13. KW | Ostern

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, wenige Tage trennen uns vom Osterfest. Und wir fragen uns bange, werden wir die Ostereier im letzten Schnee suchen müssen? Die aktuelle sibirische Kälte passt nicht so recht zum meteorologischen Frühling, wie er im Kalender steht. Aber wir drücken uns die Daumen, dass wir statt Schnee doch eher Krokusse und Weidenkätzchen […]

Mehr
22.03.2018

12. KW | Tatütata II

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, vor wenigen Wochen habe ich Ihnen berichtet, dass die Gemeinde vor der großen Herausforderung steht, in aller kürzester Zeit gleich zwei Feuerwehrhäuser neu zu bauen: In Caldern und in Sterzhausen. Inzwischen hat die Gemeindevertretung erfreulicherweise ein eindeutiges Bekenntnis zu unserer Feuerwehr abgegeben und einstimmig den Gemeindevorstand beauftragt, beide Häuser zügig zu […]

Mehr
22.03.2018

11. KW | Eine besondere Klage

 Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, mich erreichte dieser Tage folgende Klage von Hermann Klingelhöfer aus Caldern: „Im Alter lässt es sich nicht vermeiden, daß Pflicht und Arbeit uns entgleiten. Lang wird uns da die Zeit im Haus, Fernsehen füllt den Tag nicht aus. Man rafft sich auf zu einem Lauf, ein Lüftchen frischt die Sinne auf. […]

Mehr
08.03.2018

10. KW | Heute schon an morgen denken

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, sicher kennen Sie den eingängigen Werbeslogan „Heute schon an morgen denken“, der uns dazu anhalten will, vorauszuplanen. – Nirgendwo ist dieser Slogan angemessener, als wenn es um die Vorsorge für die eigene Zukunft geht. Ganz besonders gilt dies meines Erachtens, wenn es um die Vorsorge für die Jahre des Alters geht. […]

Mehr
27.02.2018

KW 09 | Bürgerhilfeverein

Handwerker und Gewerbetreibende aufgepasst… Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, ich habe Ihnen schon berichtet, dass die ersten Helferinnen und Helfer des Bürgerhilfevereins ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben und die Bürgerhilfe ihre Tätigkeit aufgenommen hat.. Oft werde ich gefragt, was die Bürgerhilfe konkret tun kann. Die Bürgerhilfe bietet auf möglichst unkomplizierte Weise allen Lahntaler Bürgerinnen und Bürgern […]

Mehr
20.02.2018

KW 08 | eVergabe

Handwerker und Gewerbetreibende aufgepasst… Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, ein ganz großes Thema während der Koalitionsverhandlungen in Berlin war die Digitalisierung unserer Gesellschaft. Wahrscheinlich kann sich nicht jeder in Lahntal vorstellen, was das für uns hier vor Ort bedeuten soll. Aber auch in unserer Gemeinde ist Digitalisierung ein wichtiges Thema, mit dem wir uns schon lange […]

Mehr
14.02.2018

KW 07 | Grenzenloses Vertrauen

Grenzenloses Vertrauen in die Leistungsfähigkeit der Gemeinde!  Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, im letzten Herbst haben unsere Landrätin und der Regierungspräsident persönlich in der Lahn bei Sterzhausen viele kleine Fische ausgesetzt, die hier früher mal die Lahn bevölkerten, aber inzwischen weitgehend ausgestorben sind. Es handelt sich um „Nasen“, alten Anglern noch bekannt, wenngleich als grätenreiche Fische […]

Mehr
06.02.2018

KW 06. | Eine teure Überraschung

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger, mir war schon seit einiger Zeit bewusst, dass das Feuerwehrgerätehaus in Caldern den heutigen Ansprüchen nicht mehr gerecht wird und wir über einen Neubau nachzudenken haben. So ein Feuerwehrgerätehaus baut man nicht so nebenbei, es kostet schnell über 1,5 Millionen Euro. Daher habe ich die Diskussion intern bei Feuerwehr und den […]

Mehr