Sanierungsarbeiten verzögern sich weiterhin

Die geplante Sanierung der Raiffeisen- und Rimbergstraße ist leider weiterhin in Verzug. Die vorgesehenen Baumaßnahmen in der Raiffeisen- und Rimbergstraße werden nun vermutlich erst Mitte September beginnen. Grund der Verzögerung sind nach wie vor Lieferengpässe beim benötigten Material sowie coronabedingte Personalausfälle. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die Gemeinde Lahntal wird erst nach Beginn der Baumaßnahme die wiederkehrenden Straßenbeitragsbescheide (Ende September 2022) an die Bürger des Abrechnungsgebiets Caldern versenden.