Oberdorfer Strasse 1
35094 Lahntal
Telefon: +49(0)6420 8230-0
Telefax: +49(0)6420 8230-30
Zum KontaktformularAnfragen & Anregungen
Alte Lahnbrücke in Goßfelden
Caldern
Mohnblumen
Lahnbrücke in Kernbach
Blick ins Lahntal
Warningtimeline

Amtliche WARNUNG vor NEBEL

für Kreis Marburg-Biedenkopf

Unwetterwarnung anzeigen

Bericht aus dem Rathaus, 27. August

Hurra es sind (noch) Schulferien

Liebe Mitbürgerin, lieber Mitbürger,

für alle Schulkinder sind die Schulferien die schönste Zeit im Jahr. Wochen ohne Hausaufgaben, jeden Tag Freizeit, Schwimmbad, Ausflüge und Urlaub mit den Eltern. Was kann es Schöneres geben?

Ich erinnere mich gern an die Ferien in meiner Jugend. Was wir da alles gemacht haben: Hütten gebaut, in der Werra geschwommen und auch manchen Unfug angestellt. Gut, dass meine Mutter immer da war, wenn ich mir mal wieder ein Knie aufgeschlagen oder einfach nur, wenn ich Hunger hatte. Ich habe schöne Erinnerungen an meine Jugend.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 27. August 2014 11:31

...Weiterlesen: Bericht aus dem Rathaus, 27. August

Stellenausschreibung Krankheitsvertretung

wappenlahntal2

Die Gemeinde Lahntal sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Krankheitsvertretung (m/w)

für eine erkrankte Mitarbeiterin.

Die Vertretung wird voraussichtlich bis Ende August / September 2014 benötigt. Es handelt sich um eine Halbtagsstelle, überwiegend vormittags. Die Entgeltzahlung erfolgt nach Gruppe 6 TvÖD.

Bewerber/innen melden sich bitte bei Frau Mandy Schleifer unter der Telefon-Nr. 06420 8230-29 oder per Email an

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 15. Juli 2014 12:53

...Weiterlesen: Stellenausschreibung Krankheitsvertretung

Ergebnisse der Europawahl 2014

Die aktuellen Wahlergebnisse aus der Gemeinde Lahntal finden sie unter diesem Link:

⇒ Wahlergebnisse 2014

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 25. Mai 2014 18:46

Neues Baugebiet "Auf der Leimkaul"

Wie wär‘s mit einem neuen Heim in Sterzhausen?

Im künftigen Neubaugebiet „Auf der Leimkaul“ werden demnächst 38 neue Bauplätze entstehen.

Die Grundstücke haben Größen zwischen ca. 550 m² und 840 m² und werden an ein Nahwärmenetz angeschlossen, so daß die Heizungsanlage für den Eigentümer entfällt. Außerdem werden die Grundstücke optimal für die Breitbandversorgung vorbereitet. Dem Weg ins schnelle Internet steht also demnächst nichts mehr im Wege.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 19. April 2014 09:15

...Weiterlesen: Neues Baugebiet "Auf der Leimkaul"

Zum Anfang